Bildschirmfoto aus Sarah Wiener: „Eine Woche Unter Mönchen 2017”.

Sarah Wiener Eine Woche Unter Mönchen 2017

Ist was wir tun Völlerei oder Vielfalt? Wieviel und wie oft Sie sich ein Essen gönnen in einer „To Go” Marktwirtschaft, entscheidet über Ihre Gesundheit, Ihre Kraft, Ihr Wohl und Weh. Sarah Wiener teilt ihr Wissen ernährungspolitisch mit anderen, von Stéphanie Grix erfahren Sie mehr über Sarah Wiener.

Die Leute werden nicht länger von Philosophen, Schriftstellern, oder Künstlern aufgeklärt, aber von Entwicklern, oder wie hier von Köchinnen und Köchen und anderen Nutzniessern der digitalen Anfänge (wie z.B. Randgruppen um ihren Bestand bemüht, oder auch rechte Gruppierungen).

Nahrung steht im Mittelpunkt des Alltags, egal was uns zwischen den Mahlzeiten beschäftigt, Mahlzeiten sind der Fixpunkt im Alltag, die die Menschen zusammenbringen. Brotzeit ist die schönste Zeit.

Anzeige

Lesss.co nimmt den Namen des Besitzers & Betreibers an.
Markenprägung mit den Mitteln des Web