Verhalten von Mensch und Marke

Ines Imdahl, eine Diplom-Psychologin, die seit 2011 die tiefen-psychologisch arbeitende Forschungsagentur Rheingold Salon führt, erklärt die Hamsterkäufe von Toilettenpapier der Deutschen mit deutschem Stolz auf die Produktion in einem Gastbeitrag auf Horizont.net.

So genau wollte so mancher es vielleicht nicht wissen.

Ana Andjelic hatte es für uns Marketing Praktiker seit langem geklärt: „Ich kümmere mich nicht darum warum Leute etwas tun, ich kümmere mich darum, wie sie es tun.” Von ihr wissen wir auch: „Marketing besteht nicht aus Werbebotschaften. Es besteht aus Verhaltensweisen.”