Urbane entwicklung

Bosco Verticale, eine Idee die tut,
die es nie aus Milano, Italien geschafft hat.

Marco Sala – Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0

O Freude. Wie erholsam es wäre ein Stück Wald mit in den 14. Stock ihrer Wohnung nehmen zu können. Nein? Sie wären der Natur nahe und würden das Bewußtsein über deren Heilkräfte wieder erlangen. Sie könnten sogar zum Frühstück auf dem Balkon das Zwitschern der Vögel genießen.


Bosco Verticale,
Zwei Wohntürme in Mailand, Italien:
CO2-Resorption: 19.000 kg/Jahr
O2 Erzeugnis: 18.980 kg/Yahr
20.000 m² Wald

Hilf der Minderung von Smog und produziere Sauerstoff. Mach es Teil deiner Unterhaltung. Mehr zu Stefano Boeri und Bosco Verticale