Bilschirmfoto aus Ikea Weihnachtswerbung 2019.

Nett aber laut und nervig für auf die heilige Nacht zuführende Weihnachtswerbung, der sogenannten stillen Nacht. Zur Weihnachtszeit, wie auch sonst darf Werbung nicht zügellos gängeln, das tut sogenannten Qualitätsmarken nicht gut, ausser es ist eine Marke für alle, wie Ikea (zugegeben). Anglosächsische Werbung versteht es sein Publikum ohne gängeln auf die heilige Nacht vorzubereiten: Eine würdige Ausnahme, Sainsbury’s Lebensmittelhändler.