Mensch und Marke

Land Rover Valentine
Printanzeige für Land Rover zum Valentinstag von Spark44
Andreas Geyr ©spark44
Andreas Geyr ©spark44

War es nicht ein ungeahnt lässiger Auftritt von Andreas Geyr, bei einer Großversammlung aller McCann Kräfte in der Frankfurter Oper, der mich von Argwohn gegenüber der Administration befreite und nachhaltig begeisterte?

Dominique Lewis ©spark44
Dominique Lewis ©spark44

Dominque Lewis habe ich unter Verdacht, für überraschend scharfe Selling Strategies bei McCann in Frankfurt verantwortlich gewesen zu sein, die in Folge von der Kreation geschwächt oft an Wirkung einbüssten.

Automobilwerbung im Premiumsegment entspricht den Gewohnheiten der Babyboomer, zwingt aber kein Funkeln in die Augen einer nachrückenden, herrlich neureichen Generation

Wohl aus Ärger von Ralf Specht1 nicht als führender Kreativer in Erwägung gezogen worden zu sein und daraus folgender Eifersucht am maßlosen Erfolg dieser Ausnahmeagentur nicht mitzuwirken, hatte ich die Arbeiten von Spark44 anfangs als suboptimal und nicht einer Alleinstellung der Marken Jaguar und Range Rover entsprechend empfunden. Insbesondere das epochale Ereignis, dass die Marken in den Besitz von Tata Motors übergegangen waren, hätte ich für die Kommunikation nutzen wollen. Warum schamhaft den Übergang der Eignerschaft von Großbritannien auf die einstige britische Kolonie Indien 2 unterdrücken anstatt sie Medienwirksam zu nutzen auch um ein jüngeres Publikum zu erreichen (die Wohlhabenden sind längst unter den zahllosen Gründern zu finden und nicht allein unter aussterbenden reichen Babyboomern. Obendrein hat der Wechsel zu Indiens Tata Motors erst eine Custom Agency wir Spark44 möglich gemacht und die Wahrheit gut erzählt dürfte unser aller DNA sein.

Was die Agentur nicht im gewohnt rasantem Tempo aus dem Ärmel schütteln kann aber sind weitere Partnerschaften wie die ihrer beiden Accounts.

Gewohnte kontemporäre Automobilwerbung für Babyboomers (altes Geld)
erhält nicht die Aufmerksamkeit nächster Generationen (neues Geld).

Vertraute, bewunderte Marketinglieblinge finden sich bei Spark44 ein

Derweilen sind viele der maßgeblich Mitwirkende am Erfolg der Marken ausgesprochene Lieblinge von mir. Individuelle Momentaufnahmen die mir in Erinnerung bleiben und meiner anmaßenden Natur mit ihren Mutmaßungen und Verdächtigungen entsprechen. Alastair Duncan hat sich auf einer Londoner Party um mich gekümmert und sein CD war mir der liebste unter den MRM bzw. Zentropy Partners Kreativkollegen, mit Steven Woolford hatte ich mich in Los Angeles überworfen, da unsere Frankfurter Kreation die seine ausstach und ich ihm die in Hollywood selbstredend glaubwürdiger angelegte Motion Graphics vorweggenommen hatte,

Endeavour Morse Jaguar
Es steckt so vieles in den Marken, wie etwa die Hitserie Inspektor Morse
“Morse Jaguar” eBay ist voll davon
“Morse Jaguar” eBay ist voll davon
  1. Ralf Specht’s unglaubliche Transformtion vom unbedarften und langweiligen hessisschen Kleinstadtspießer, der seine beiden Kinder in die Schule bringt über das Ritual des eventuellen Ablegens der Krawatte bis hin zum Weltmann mit britischem Pass, neidet ihm jede Raupe.[]
  2. Unabhängige Nation seit dem 5. August 1948, in der Wahrnehmung vieler Menschen noch immer eine britische Kolonie[]